Building
Experts

Wir sind ein internatio­nales Team von
Immobilien­experten und auf Gewerbe­immobilien in ganz Europa spezialisiert.

 
 
 
 
08/07/2019

Hot­spot – REC Part­ners steigt mit eigen­er Marke in den Cowork­ing-Markt ein

Unter dem Markennamen Hotspot eröffnet REC Partners im November seinen ersten Coworking Space in Bukarest. In „The Mark“, dem stylischen und modernsten Bürogebäude im Herzen der Stadt entsteht derzeit auf einer Fläche von rund 2.000 Quadratmetern eine hochwertige Mischung aus flexiblen Team- und Open-Space-Offices mit High-Tech-Konferenzräumen und Eventbereichen.

Mit dem Hotspot-Pilotprojekt in Bukarest verfolgt REC einen Coworking-Ansatz, der sich vom Wettbewerb unterscheiden soll. Statt hoher Arbeitsplatzdichte setzt REC auf eine hohe Arbeitsplatzqualität in einem anspruchsvollen Ambiente. Die Qualität der Räumlichkeiten und das Raumgefühl, das die Fläche in „The Mark“ bietet, ist in Bukarest einzigartig. Sehr hohe Räume, große Glasflächen und mehrere Lichtkuppeln geben dem Gebäude an sich bereits eine außergewöhnliche Atmosphäre.

Qualitativ hochwertige Arbeitsplätze

„Neben der eindrucksvollen Architektur spielt in unserem Konzept die herausragende Qualität der einzelnen Arbeitsplätze eine besonders wichtige Rolle. Das heißt: möglichst viel Privatsphäre statt lauter, vollgepackter Großraumbüros, hochwertige ergonomische Ausstattung, frische Luft und viel Tageslicht. Damit hebt sich unser Hotspot-Konzept deutlich vom Wettbewerb ab“, erklärt Tudor Popp, Geschäftsführer von REC Partners in Bukarest. Hinzu kommen flexible High-Tech-Meeting-Rooms sowie Konferenz- und Eventflächen mit einem exklusiven Serviceangebot.

Expertise in Büroimmobilienmarkt

Die Building Experts von REC verfügen über eine langjährige Expertise in der Planung und Umsetzung von Bürogebäuden sowie bei der Gestaltung von Büroflächen, die den individuellen Ansprüchen ambitionierter Nutzerzielgruppen entgegenkommen. Mit Hotspot will REC vor allem kleine und mittlere, bereits etablierte Unternehmen ansprechen, die entweder frisch in den rumänischen Markt expandieren wollen oder bereits ansässige Unternehmen, die eine gewisse Flexibilität benötigen. „Unsere Vision ist es, mit Hotspot die beste Coworking-Marke in Rumänien aufzubauen und Unternehmen einem Ort zu bieten, an dem sie in einer ergonomischen Umgebung arbeiten, wachsen, mit anderen interagieren und ihr Potenzial steigern können“, so Popp weiter.

Boomender Markt verspricht Chancen

Laut aktueller Studien bietet der Coworking-Markt weltweit in den kommenden Jahren interessante Wachstumsperspektiven. Bislang sind nur zwischen zwei und fünf Prozent der Büroflächen mit flexiblen Coworking Spaces ausgestattet. Man geht von davon aus, dass dieser Anteil in den kommenden Jahren auf 30 bis 50 Prozent steigen wird. „Grund genug, diesen Trend aufzunehmen“, erklärt Popp. Zwar wird der Hotspot in Bukarest erst im November seine Flächen öffnen, doch der Blick von REC Partners geht bereits weiter. „Wir wollen zunächst unsere Marke in Rumänien etablieren und dann mittelfristig expandieren“, erklärt Popp. „Insbesondere in der Region Zentral-, Ost- und Südosteuropa sehen wir gute Chancen für weitere Hotspot Workhubs.“

Über REC Partners

Die REC Partners GmbH ist ein internationales Team von Ingenieuren, Architekten und Wirtschaftsexperten mit Niederlassungen in Berlin, Bochum, Frankfurt a.M., Hamburg, Köln und Bukarest. Das Unternehmen hat in den vergangenen 15 Jahren Kunden in ganz Europa bei der Entwicklung, Steuerung und Verbesserung von Immobilienprojekten mit insgesamt mehr als 10 Millionen Quadratmeter unterstützt. REC Partners beschäftig rund 80 Mitarbeiter in Deutschland und Rumänien.
Mehr Infos zu REC Partners: www.rec-partners.eu/de
Mehr Infos zu Hotspot: https://hotspot.space/



Pressekontakt:

Matthias Beiderbeck (matthias.beiderbeck@r-e-c.eu)
Tel.: +49 2238 540 92 77 / mobil: + 49 173-523 66 13